Fitness und Gesundheit

Die "Montagsturnstunde" hatte ihren Ursprung 1952 im Frauenturnen in Form von Gymnastik und Tanz.  Seit ca. 5 Jahren nehmen nicht nur Frauen sondern auch Männer jeglichen Alters teil, die Spaß an Bewegung haben und sich ein kleines Fitness-Programm gönnen wollen. Kräftigung der Rückenmuskulatur und Steigerung der persönlichen Fitness stehen aktuell weit oben auf der Tagesordnung. Zurzeit füllen ca. 30 fitnessbegeisterte Sportler, die sich unter der Leitung von Karola Christof-Keiber fit und jung halten oder werden wollen, die Turnhalle.

 

Wer seine körperliche Fitness im Kampf gegen Maßband und Stoppuhr messen möchte, der kann sich unter der Anleitung von Vicky Walther im Stadion beweisen. In den Sommermonaten bietet der Turnverein den Interessierten die Möglichkeit sich auf das Sportabzeichen vorzubereiten. Immer mittwochs insofern das Wetter es zulässt, kann man sich wertvolle Tipps abholen oder seine Zeiten und Weiten messen lassen. 2013 wurden Veränderungen am Sportabzeichen vorgenommen. Es ist nun sowohl leichter das Sportabzeichen zu erhalten, als auch schwieriger es in der höchsten Stufe zu absolvieren. Nehmen Sie die Herausforderung an!

 

Ort: Turnhalle oder Stadion


Ansprechpartnerin Fitness

Karola Christof-Keiber

Trainingszeiten

Montags 20:00 - 21:00 Uhr Turnhalle

 

Ansprechpartnerin Sportabzeichen

Vicky Walther

Trainingszeiten im Sommer

Mittwochs

18:00 - 19:00 Uhr

Nach Absprache auch länger

Infos auch im Amtsblatt (online erhältlich)

Stadion
Joomla templates by a4joomla