Faustball

Faustball - An Phan DucBeim Faustball gibt es ähnlich wie im Volleyball zwei Spielhälften, die von einem in (je nach Altersklasse) bis zu zwei Metern Höhe gespannten Band getrennt sind. Ziel ist es, den Ball mit dem Arm oder der Faust und nach maximal drei Spielerkontakten für den Gegner unerreichbar in das andere Halbfeld zu schlagen.

Faustball ist ein fairer Sport, ohne Körperkontakte und mit nur geringem Verletzungsrisiko, der sich vor allem durch seine Dynamik und Athletik auszeichnet. Gespielt wird im Winter in der Halle und im Sommer im Freien.

 

Unter der Woche bietet der Turnverein dreimal ein Training für Schüler, Jugendliche und Erwachsene an. Nach einem Aufwärm-, Dehn- und Kräftigungsprogramm werden faustball-spezifische Bewegungsabläufe geübt und im Spiel umgesetzt. Ziel ist auch die Teilnahme an Rundenspielen, bei denen wir oft auch um den Meistertitel mitspielen können. 


Ort: Turnhalle Hatzenbühl + Rheinzabern (IGS) 


Übungsleiter

Michael Schultz

Trainingszeiten

Dienstags 16:00 - 17:30 Uhr
Mittwochs  20:00 - 22:00 Uhr
Samstags  12:30 - 15:30 Uhr
Joomla templates by a4joomla