+++ Vielen Dank an alle Helfer der Meile 2017 +++ Das war die Meile 2017 +++ Urkunden für die Meile online +++ Urkunden für die Crossläufe kommen im Laufe der nächsten Woche +++ +++

Hatzenbühl bei Olympia

Einer der Auszog zu richten

Wahnsinn! Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Ein kleines Dorf von unbeugsamen Männern und Frauen in der Südpfalz hat es geschafft. Wir haben einen Teilnehmer bei Olympia. Helmut Metz – Vereinsvorsitzender, Übungsleiter, Schriftführer … alles nebensächlich – Helmut Metz ist Kampfrichter. Kampfrichter im Turnen und das seit … ja gefühlt seit der frühen Vorgeschichte. Und dieser Helmut aus diesem kleinen Dorf ist bei Olympia.

 

Wir haben ihn in den letzten Jahren schon auf so einige internationale Wettkämpfe geschickt, nach Stuttgart, nach Tokio (nach Fukushima), nach Nanjing, nach Algier, … und nun ist er an dem Punkt angekommen, für den ihn jeder Sportler zurecht beneiden kann, er ist in Rio.

Inzwischen sind die Wettkämpfe bereits angelaufen. Wir konnten ihn mit ernster Miene am Pauschenpferd im Fernsehen und am Boden bewundern; haben erfahren, dass in den Flüssen von Rio Krokodile schwimmen und dass er sein Essen lieber isst, anstatt es zu fotografieren. Am Dienstag bei den Gerätefinalen ist sein letzter Einsatz (nach Redaktionsschluss). Dafür nochmal alles Gute und ein gutes Auge. Am Freitag kehrt er dann in seine, in unsere Heimat zurück.

Ich kenne Helmut seit ich als kleiner Bub‘ zum Turnen gekommen bin und ich freue mich, dass ich als Vereinsvorsitzender einem außergewöhnlichen Menschen zu diesem unglaublichen Erfolg gratulieren kann. Helmut der Turnverein „Palatia“ Hatzenbühl gratuliert dir zu dieser unfassbaren Leistung und fühlt sich geehrt und ist stolz dich in unserem Verein zu wissen.

 

Joomla templates by a4joomla